E-Mail 02173 / 8560424 01578 / 603 22 77 Anfahrt Kanzlei

Schenkung ist auch bei fehlen des wirtschaftlichen Nachteils gegeben

Eine Zuwendung, durch die jemand aus seinem Vermögen einen anderen bereichert, ist Schenkung, wenn beide Teile darüber einig sind, dass die Zuwendung unentgeltlich erfolgt.


dem steht nicht entgegen, dass das Rechtsgeschäft, nicht zu einer Entreicherung des Verfügenden führt.

In dem entschiedenen Fall, konnte der Schenker sein Wohnungsrecht nicht mehr ausüben, weil er in einem Pflegeheim untergebracht war und nicht mehr alleine wohnen konnte.

Jedoch sah der BGH eine Schenkung trotzdem als gegeben an, weil der Schenker nicht verpflichtet gewesen war, die Vermietung der Wohnung zu gestatten und auf sein Wohnrecht damit zu verzichten.
 
Bundesgerichtshof, Urteil BGH IX ZB 72 19 vom 20.10.2020
[bns]
 

Kanzlei Dudwiesus

Mobil: 01578 / 603 22 77

www.kanzlei-dudwiesus.de
info@kanzlei-dudwiesus.de

Hauptsitz Langenfeld

Bahnhofstraße 23
40764 Langenfeld (Rheinland)
Tel: 02173 / 8560424
Fax: 02173 / 8560426

Zweitsitz (Solingen)

Fürker Straße 47
42697 Solingen
Tel: 0212 / 520 879 57

Zweitsitz (Düsseldorf)

Elisabethstraße 44-46
40217 Düsseldorf
Tel: 0211-781751 22
Fax: 0211-781751 21

lnfd-dudw 2021-09-23 wid-29 drtm-bns 2021-09-23