E-Mail 02173 / 8560424 01578 / 603 22 77 Anfahrt Kanzlei

Auslegung der Beschwerde gegen die Betreuerauswahl als Beschwerde gegen die Betreuung an sich

Wendet sich der Betroffene nach der Anordnung der Betreuung noch innerhalb der Beschwerdefrist allein gegen die Betreuerauswahl, so ist dieses Anliegen als Beschwerde gegen den Ausgangsbeschluss auszulegen und die Bestellung des Betreuers als Einheitsentscheidung zu berprfen.


Schlgt der zu Betreuende im Rahmen der Anordnung der Betreuung eine Person vor, die zum Betreuer bestellt werden kann, so ist diesem Vorschlag zu entsprechen, wenn es dem Wohl des Volljhrigen nicht zuwiderluft.
 
Bundesgerichtshof, Urteil BGH XII ZB 220 14 vom 17.09.2014
Normen: BGB 1897 Abs. 4 S. 1, 1908 b Abs. 3
[bns]
 

Kanzlei Dudwiesus

Mobil: 01578 / 603 22 77

www.kanzlei-dudwiesus.de
info@kanzlei-dudwiesus.de

Hauptsitz Langenfeld

Klosterstraße 2
40764 Langenfeld
Tel: 02173 / 8560424
Fax: 02173 / 8560426

Zweitsitz (Solingen)

Fürker Straße 47
42697 Solingen
Tel: 0212 / 520 879 57

Zweitsitz (Düsseldorf)

Elisabethstraße 44-46
40217 Düsseldorf
Tel: 0211-781751 22
Fax: 0211-781751 21

lnfd-dudw 2023-09-28 wid-29 drtm-bns 2023-09-28